ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DEN ZUGANG UND DIE NUTZUNG DER WEBSITE

I.- EINFÜHRUNG UND OBJEKT

Trigonos ist eine von Josep M. Figueras i Pagès betriebene eingetragene Marke mit der Steueridentifikationsnummer: 35093012-A und eingetragener Anschrift bei Crta. de la Bisbal, 32 43712 Llorenç del Penedès (nachstehend Trigonos genannt), die in den Bereichen Vertrieb und Handel von Waren und Dienstleistungen tätig ist; und ist Eigentümer einer Website im Internet (nachstehend die Website genannt), über die sie ihren Nutzern bestimmte Informationen zur Verfügung stellt und bestimmte Produkte vermarktet und bestimmte Dienstleistungen erbringt. Die Website ist von mehreren Domains oder Internetadressen aus zugänglich, wobei die wichtigste ist: https://www.trígonos.cat

Trigons bietet seinen Nutzern über die Website Zugang zu und Nutzung verschiedener Dienste und Inhalte (im Folgenden die "Dienste"), die von Trigons oder Dritten zur Verfügung gestellt werden. Der Zweck dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist es, den allgemeinen Zugang zur Website sowie zu den verschiedenen Inhalten und Diensten, die von Trigones oder von Dritten von und/oder über sie bereitgestellt werden, festzulegen und zu regeln.

Sowohl der Zugang als auch die allgemeine Nutzung der Website begründen den Zustand des Nutzers derselben (im Folgenden der "Nutzer"), was notwendigerweise die vollständige und vorbehaltlose Annahme jeder einzelnen der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Zugang und die Nutzung derselben enthaltenen Bestimmungen bedeutet.

Der Nutzer wird ausdrücklich darauf hingewiesen und akzeptiert, dass diese Bedingungen in Zukunft nach freiem Ermessen von Trigones und ohne vorherige Ankündigung durch Trigones variieren können. Folglich liegt es in der alleinigen Verantwortung des Nutzers, die bei jedem der Fälle, in denen er die Website nutzen möchte, geltenden Bedingungen zu überprüfen.

Die Nutzung bestimmter Dienste, die den Nutzern über die Website angeboten werden - insbesondere das Transaktionsumfeld oder der Online-Shop der Website - unterliegt besonderen Bedingungen (im Folgenden die "besonderen Bedingungen"), die diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen je nach Fall ersetzen, ergänzen und/oder ändern können.

 

II.- ZUGANGSEBENEN UND BENUTZERREGISTRIERUNG

Im Allgemeinen kann der bloße Zugriff auf die Website kostenlos sein. Trígonos gewährt jedoch jetzt oder in Zukunft Zugang zu bestimmten Bereichen der Website und die Nutzung aller seiner Dienste bis zum vorherigen Ausfüllen des entsprechenden Benutzerregistrierungsformulars.

Der Zugang zur Website durch Benutzeridentifikation über soziale Netzwerke gilt als Benutzerregistrierung und bedeutet zwangsläufig die Annahme ohne Vorbehalt oder Widerspruch zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Ebenso kann Trígonos den Nutzern bestimmte Dienstleistungen zur Verfügung stellen, für deren Nutzung das Ausfüllen zusätzlicher Aufzeichnungen und / oder die Erfüllung bestimmter monetärer Erwägungen erforderlich sein kann. Gegebenenfalls wird diese Registrierung in der Weise durchgeführt, die in der Dienstleistung selbst oder unter den besonderen Bedingungen, die sie regeln, ausdrücklich angegeben ist.

Die Bedingung des Nutzers von Trigonen erfordert das gesetzliche Mindestalter. Der Nutzer erklärt und erklärt, dass er mindestens 18 Jahre alt ist.

Der Nutzer garantiert die Richtigkeit der vorstehenden Erklärung sowie aller Trigones zur Verfügung gestellten Registrierungsdaten und ist dafür verantwortlich, diese für die Dauer ihres Zustandes vollständig auf dem neuesten Stand zu halten. In jedem Fall ist der Nutzer allein verantwortlich für falsche oder unzutreffende Angaben und die Schäden, die Trigones oder Dritten durch die bereitgestellten Informationen entstehen.

Trigonos behält sich das Recht vor, die Registrierung auf der Website abzulehnen. Diese Ablehnung führt nicht zu einem Anspruch auf Entschädigung.

Sobald der Registrierungsprozess zufriedenstellend abgeschlossen ist, wird Trígonos den Benutzer in seiner Datenbank der registrierten Benutzer registrieren. Für jeden Benutzer wird ein Konto mit Ihrer E-Mail-Adresse und dem zugehörigen "Passwort" erstellt. 

III.- PFLICHTEN DES NUTZERS

Nachfolgend sind die Verpflichtungen des Nutzers aufgeführt, unbeschadet derjenigen, die sich aus den Klauseln dieses Dokuments ergeben:

-Der Nutzer ist verpflichtet, die Richtigkeit und Genauigkeit der in die Informationssysteme von Trigones eingegebenen Registrierungsdaten zu gewährleisten und so viele Aktualisierungen wie möglich durchzuführen. In jedem Fall ist der Nutzer allein verantwortlich für falsche oder unzutreffende Angaben und die Schäden, die Trigones oder Dritten durch die bereitgestellten Informationen entstehen;

-Den "Benutzer" und das "Passwort" sorgfältig zu schützen, den Zugriff unbefugter Dritter zu verhindern und damit deren Vertraulichkeit zu gewährleisten;

-Trígonos unverzüglich über jeden Hinweis auf eine Verletzung der Sicherheit der Website, auf eine unangemessene oder verbotene Nutzung der von ihr bereitgestellten Dienste oder auf Sicherheitsfehler jeglicher Art zu informieren;

-die Inhalte, Informationen und Dienstleistungen, die von oder über die Website zur Verfügung gestellt werden, in Übereinstimmung mit dem Gesetz, Treu und Glauben und den allgemein anerkannten guten Gewohnheiten, zu denen sie sich ausdrücklich verpflichten, sinnvoll zu nutzen:

1- auf die Durchführung von Praktiken oder Nutzungen der Dienste mit illegalen, betrügerischen Zwecken, die Rechte oder Interessen von Trigonen oder Dritten verletzen, gegen die im vorliegenden Vertrag enthaltenen Normen oder unter den besonderen Bedingungen, die in ihrem Fall die von oder über die Website angebotenen Dienste regeln;

2- Unterlassen Sie es, jede Art von Maßnahmen durchzuführen, die Systeme, Ausrüstungen oder Dienstleistungen der Website deaktivieren, überlasten oder beschädigen könnten oder direkt oder indirekt über die Website zugänglich sind;

3- Respektieren Sie die geistigen und gewerblichen Eigentumsrechte von Trigones und Dritten an den Inhalten, Informationen und Dienstleistungen, die von oder über die Website bereitgestellt werden, und verzichten Sie im Allgemeinen darauf, diese in irgendeiner Weise zu kopieren, zu verteilen, zu reproduzieren oder an Dritte weiterzugeben, ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Trigonos oder der Inhaber dieser Rechte.

IV.- GEISTIGES UND GEWERBLICHES EIGENTUM

TAlle Software und Inhalte der Website, einschließlich: HTML-Code, Texte, Animationen, Bilder usw. sowie Marken, Handelsnamen und / oder Logos angezeigt, sind Eigentum von Trigones oder Dritten und sind durch nationale und internationale Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums und der gewerblichen Schutzrechte geschützt.

Jegliche Nutzung außerhalb der Website, einschließlich der Vervielfältigung, Änderung, Verteilung, Übertragung, Wiederveröffentlichung, Vereinbarung oder Darstellung von Elementen davon, ist ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung von Trigones strengstens verboten.

V.- AUSSCHLUSS VON GEWÄHRLEISTUNGEN

Der Zugang zur Website bedeutet keine Garantie, die von Trígonos ausdrücklich abgelehnt wird, in Bezug auf Qualität, Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Rechtmäßigkeit, Aktualität oder Gültigkeit sowie Nützlichkeit oder Eignung für jeden Zweck derjenigen, die auf sie zugreifen. Sowohl der Zugriff auf die Website als auch die Nutzung der darin enthaltenen oder über sie zugänglichen Informationen und Inhalte liegt in der alleinigen Verantwortung des Benutzers.

Trígonos haftet in keinem Fall und in keinem Umfang für direkte oder indirekte Schäden, Folgeschäden oder entgangenen Gewinn, für Schäden, die sich aus der Nutzung von Informationen und Inhalten der Website ergeben oder von oder über diese zugänglich sind.

Trígonos garantiert NICHT in irgendeiner Weise die Qualität, Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Rechtmäßigkeit, Aktualität oder Gültigkeit sowie die Nützlichkeit oder Angemessenheit der Inhalte, aus denen die Website besteht, für irgendeinen Zweck. Trigonos schließt, soweit gesetzlich zulässig, jede Haftung jeglicher Art für die Qualität, Wahrhaftigkeit, Genauigkeit, Rechtmäßigkeit, Aktualität, Gültigkeit oder Nützlichkeit / Eignung für jeden Zweck aus, den der Nutzer den Inhalten der Website zugeordnet hat.

Die Website kann Links zu Seiten enthalten, die auch innerhalb der Website unter der Verantwortung Dritter stehen. Auch kann die Website Links zu externen Seiten enthalten, die in jedem Fall auf diese verweisen. In beiden Fällen kann Trígonos diese Inhalte in keiner Weise kontrollieren oder überwachen. Trigones schließt, soweit gesetzlich zulässig, jede Haftung jeglicher Art aus, die sich aus dem Vorhandensein oder der Möglichkeit des Zugangs zu solchen Inhalten ergibt.

Ebenso wenig haftet Trigons, auch nicht indirekt oder subsidiär, für Produkte oder Dienstleistungen, die von anderen Personen oder Unternehmen bereitgestellt oder angeboten werden, oder für Inhalte, Informationen, Mitteilungen, Meinungen oder Aussagen jeglicher Art, die von Dritten stammen oder ausgegossen wurden und über die Trigons Webseiten zugänglich sind.

VI - SICHERHEIT UND DATENSCHUTZ

Trigonos wird die ihm zur Verfügung stehenden Mittel angemessen einsetzen, um Sicherheitssysteme bereitzustellen, die seine Systeme und die darin enthaltenen Daten angemessen gegen vorsätzliche Angriffe, Malware usw. schützen.

Der Nutzer versteht und akzeptiert jedoch die Aspekte der Erbringung von Diensten über das Internet angesichts des offenen, dezentralen und globalen Charakters dieses Kommunikationsnetzes.

Aus diesem Grund garantiert Trígonos NICHT die Unüberwindbarkeit seiner Sicherheitssysteme oder die Vertraulichkeit der darin gespeicherten Informationen. Trigone schließt, soweit gesetzlich zulässig, jede Haftung jeglicher Art für Sicherheitsfehler auf der WEB SITE und die daraus resultierenden Folgen aus.

Verwendung von "Cookies": Die Website von Trígonos verwendet "Session-Cookies", die ausschließlich dazu dienen, die Interaktion der Benutzer mit ihnen zu ermöglichen und zu erleichtern. Auch die statistischen Dienste, die von der Website von Trigones genutzt werden, können "Cookies" verwenden, um ausschließlich Metriken und Nutzungsmuster der Website festzulegen. In keinem Fall verwendet Trigons Cookies für andere als die angegebenen Zwecke.

VII. - SYSTEMUNTERBRECHUNGEN UND/ODER AUSSETZUNG DES SYSTEMS

Im Allgemeinen werden die verschiedenen Dienste ununterbrochen im Internet verfügbar sein. Der Nutzer wird jedoch darauf hingewiesen, dass Trigons diese Kontinuität aufgrund der Beschaffenheit des Mediums, über das sie bereitgestellt werden, in keiner Weise garantiert.

Der Nutzer versteht und akzeptiert die Aspekte der Erbringung von Dienstleistungen über das Internet angesichts des offenen, dezentralen und globalen Charakters des Netzwerks.

So sind beispielsweise zur Veranschaulichung, aber nicht abschließend, im Folgenden einige der Situationen aufgeführt, die die Erbringung solcher Dienste vorübergehend unterbrechen können:

- Wartungsaufgaben auf Servern und/oder Datenleitungen,

Server- und/oder Datenleitungs-Fehlanpassungen,

- Angriffe auf die Sicherheit und Integrität des Systems absichern,

- Computerviren oder das Vorhandensein von bösartigem Code auf den von ihm gebildeten Seiten, die nicht über die Website zugänglich sind.

Trígonos schließt, soweit gesetzlich zulässig, jede Haftung jeglicher Art aus, die sich aus der vorübergehenden Unterbrechung der Verfügbarkeit der Website im Internet ergibt.

Der Nutzer wird darauf hingewiesen, dass Trigons nach eigenem Ermessen und ohne Vorankündigung jederzeit die Präsenz der Website im Internet und damit die von ihr oder über sie erbrachten Dienstleistungen endgültig einstellen kann, unbeschadet dessen, was in diesem Zusammenhang in den jeweiligen Bedingungen vorgesehen ist. Trígonos ist von jeder Art von Verantwortung befreit, die sich aus den Folgen ergibt, die sich aus der endgültigen Aussetzung zugunsten dieser Dienste ergeben könnten.

Warnung vor den im Online-Shop der Website angezeigten Produktbeständen: Die Website besteht aus einem Online-Shop-Bereich, der Informationen über die verfügbaren Produktbestände anzeigen kann. Diese Informationen werden in jedem Fall vom Hersteller oder Händler derselben mitgeteilt.

Trígonos bemüht sich, diese Bestandsinformationen auf der Website auf dem neuesten Stand zu halten, abhängig von den Informationen, die der Hersteller oder Händler zu jeder Zeit übermittelt, kann aber nicht immer die Angemessenheit der Realität garantieren, ebenso wie Informationen von anderen, die von Dritten stammen.

VIII.- FREIWILLIGER RÜCKTRITT, AUSSCHLUSS UND VERANTWORTLICHKEITEN

Jeder Nutzer kann jederzeit die Abmeldung als Nutzer der Website verlangen. Trígonos hat eine Frist von 30 Tagen, um die Situation des Nutzers in Bezug auf alle Dienstleistungen, für die er abonniert ist, zu untersuchen, und stellt gegebenenfalls eine Rechnung über alle diese Verbrauchswerte aus, die nach Erhalt des Antrags auf Stornierung noch ausstehen.

Wenn es keinen ausstehenden Betrag gibt, wird die Stornierung sofort wirksam. Andernfalls unterliegt die Abmeldung der effektiven Einziehung dieser Beträge durch Trigones.

Der Nutzer ist für die ordnungsgemäße Nutzung der Website und der damit vermittelten Dienste verantwortlich. Jede gegenteilige Nutzung der Dienste durch den Nutzer führt zum sofortigen Ausschluss der Website mit Verlust ihres Status als registrierter Nutzer derselben, ohne Anspruch auf Entschädigung und unbeschadet der entsprechenden rechtlichen Schritte von Trigones.

Die Falschheit von personenbezogenen Daten und/oder Fachleuten, die der Nutzer während des Registrierungsprozesses auf der Website oder einer der von oder über die Website erbrachten Dienstleistungen zur Verfügung stellt, kann zum sofortigen Ausschluss der Website mit Verlust ihres Status als registrierter Nutzer derselben führen, ohne Anspruch auf Entschädigung und unbeschadet der entsprechenden rechtlichen Schritte von Trigones oder Dritten.

Jegliche Art von Handlungen des Nutzers, die zu einer Gefährdung oder Beschädigung von Systemen, Geräten oder Dienstleistungen führen könnten, die direkt oder indirekt über die Website zugänglich sind, führen zu ihrem sofortigen Ausschluss von dieser mit Verlust ihres Status als registrierter Nutzer derselben, ohne Anspruch auf Entschädigung und unbeschadet der entsprechenden rechtlichen Schritte von Trigones.

Jede Art von Handlungen des Nutzers, die gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die besonderen Bedingungen, die bestimmte Dienstleistungen, das Gesetz oder allgemein anerkannte gute Sitten regeln können, verstoßen, führen zu Ihrem sofortigen Ausschluss von der Website mit Verlust Ihres Status als registrierter Nutzer derselben, ohne Anspruch auf Entschädigung und unbeschadet der entsprechenden rechtlichen Schritte von Trigones.

Der Nutzer ist allein verantwortlich für alle Ansprüche, rechtlichen, gerichtlichen oder außergerichtlichen Schritte, die von Dritten sowohl gegen den Nutzer als auch gegen Trigonen eingeleitet werden, die auf der Nutzung von Diensten beruhen, die gegen Recht, Moral, Treu und Glauben sowie allgemein anerkannte gute Sitten verstoßen.

IX.- BENACHRICHTIGUNGEN

Für die Zwecke der entsprechenden Benachrichtigung benennt Trígonos als Kontaktadresse diejenige, die in der Überschrift dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen als eigene Adresse angegeben ist.

Die vom Nutzer während des Registrierungsprozesses auf der Website zur Verfügung gestellte elektronische Post wird von Trigones zum Zwecke der Benachrichtigung des Nutzers verwendet.

Der Nutzer ist verpflichtet, die Daten, auf die in dieser Klausel für die Zwecke der Benachrichtigung verwiesen wird, ordnungsgemäß zu aktualisieren.

Alle Mitteilungen von Trígonos an den Nutzer gelten als gültig, wenn sie unter Verwendung der Daten und mit den oben genannten Mitteln erfolgen.

Trígonos ist nicht verantwortlich für Schäden, die durch die Verletzung der Verpflichtung des Benutzers zur Aktualisierung seiner Kontaktdaten entstehen können.

X.- PROMOTIONEN

Trígonos kann die Werbeaktionen und Rabatte, die durch die bestehenden Werbepolitiken auf seinen Webseiten generiert werden, ohne vorherige Ankündigung ändern und behält sich das Recht vor, die erhaltenen Rabatte zu annullieren oder aufzuheben, wenn der Verdacht besteht, dass sie unrechtmäßig oder betrügerisch erworben wurden.

Ebenso behält sich Trigonos das Recht vor, Rabatte zu stornieren und die Originaldaten der Benutzer in Werbeaktionen wiederherzustellen, wenn sich die Anwendungsbedingungen ändern und / oder die Generierung der Regeln und Werbeaktionen, die solche Rabatte generiert haben.

XI.- GÜLTIGKEIT UND VOLLSTÄNDIGE VEREINBARUNG

Die Erklärung der Nichtigkeit oder Ungültigkeit einer Bestimmung in diesen Bedingungen berührt nicht die Gültigkeit und Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die von Trigones über die Website erbrachten Dienstleistungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien dar und gelten als vorrangig gegenüber früheren schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen, Verstehen, Bestätigen, Repräsentieren, Verhandeln oder Zweck der Vereinbarung in Bezug auf diese Angelegenheit. 

XII - ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen dem spanischen Recht und werden in jedem einzelnen ihrer Extreme ausgelegt.

Sowohl Trigonos als auch der Nutzer verpflichten sich, alle Meinungsverschiedenheiten, die bei der Entwicklung eigener Geschäftsbeziehungen auftreten können, einvernehmlich beizulegen.

Für die Lösung von Streitigkeiten, die sich aus der Entwicklung eigener Geschäftsbeziehungen ergeben können, vereinbaren beide Parteien, sich der Zuständigkeit der Gerichte von Tarragona zu unterwerfen, es sei denn, sie sind zwingend der Gerichtsbarkeit der Partei unterworfen.

 

Product added to wishlist